Willkommen!

Herzlich willkommen in meiner Praxis, schauen Sie sich doch etwas um…

Mein Angebot

Das Einbinden der vier Elemente in meine Beratungen und Behandlungen bildet das Herzstück meines Angebotes. Ich bin eine achtsame, interessierte Zuhörerin, teile meine vollste Aufmerksamkeit dem Gegenüber im Hier und Jetzt und liebe es, für das passende Behandlungs-/Begleitungskonzept besonnen zu recherchieren. Auf diese Weise fühlt sich der Mensch verstanden, getragen und wahrhaftig begleitet.
Mein Ziel sind zufriedene Klienten, die eine fachlich hochstehende Behandlung und Begleitung bekommen von einer Therapeutin die ihre eigenen Ressourcen im Gleichgewicht hält und sich selber weiterentwickeln kann.

Preise

Meine Behandlungen werden von den Krankenkassen im Rahmen Ihrer Zusatzversicherung teilweise zurückerstattet. Ich empfehle Ihnen eine Anfrage an Ihre Krankenkasse zu stellen über die Leistungen Ihrer Zusatzversicherung.

https://emr.ch/therapeut/eleonora.grelli

Stundenansatz 129.-

Für die Erstkonsultation plane ich für eine ganzheitliche Anamnese gerne eineinhalb Stunden ein. Folgebehandlungen und -Termine dauern üblicherweise eine Stunde.

Traditionelle Europäische Naturheilkunde
Fussreflexzonenmassage
Klassische Massage
Wildkräuterbegeisterungen

Die Quintessenz

In meiner Praxis geht es um das Behandeln mit Einbezug des alten Wissens über die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Ich brenne dafür weil ich die vier Elemente in so vielen Lebens-Bereichen entdecke und es ausserordentlich spannend finde damit zu arbeiten.

Aktuelles

Anerkennung Zusatzversicherung

Die Sitzungen und Behandlungen in meiner Praxis werden nun von den meisten Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung zurückerstattet oder zumindest teilweise. Ich empfehle eine Anfrage an die Krankenkasse zu stellen über die Leistungen der Zusatzversicherung.

Was lange währt…

Vor fast genau sieben Jahren hatte ich mit der Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN begonnen. Ich erinnere mich noch so genau an den ersten Schultag. Es war Montag der 16. Juni 2014 und es war ein heisser Sommertag. Wir bekamen einen Kurzfilm zu sehen und ich war von dem Moment an so tief beeindruckt von dem Wunder des Lebens!

Kontakt